AFT - Aroma Freedom Technique

Die AFT (Aroma Freedom Technique) ist eine einfache, aber effektive Technik für die Verwendung von reinen ätherischen Ölen, kombiniert mit der Absicht Dein Bewusstsein um negative Gedanken (Glaubenssätze), Gefühle und Erinnerungen vom Geschehen zulösen.

 

Die AFT ist eine hochwirksame olfaktorische Version der Blockadenlösung zur Auflösung emotionalen Stresses!

 

Die Ursache unangemessener, negativer Emotionen ist eine Störung im körpereigenen Energiesystem. Ein solcher „energetischer Kurzschluss“ wird z.B. durch die Erinnerung an seelisch belastende Erlebnisse oder die Angst vor bevorstehenden Situationen ausgelöst und behindert uns, unser eigentlich vorhandenes Potential und unsere Kreativität voll zu nutzen. Durch einfaches Riechen von erforschten ätherischen Öle-Mischungen, gelingt es, den natürlichen Energiefluss wieder herzustellen und die negativen Emotionen aufzulösen.

 

Also los – Riechen Sie sich frei!

 

Anwendungsgebiete der AFT (Aroma Freedom Technique)

 

  • Allergien, Asthma
  • Ängste verschiedener Art und Phobien
  • anhaltende, stark belastende Gefühle und Gedanken (Wut, Ärger, Hass)
  • Burnout-Syndrom
  • Depressionen, Resignation, Hoffnungslosigkeit
  • Eifersucht und Liebeskummer
  • Energiemangel
  • Erschöpfung
  • Ess-Störungen, Gewichtsprobleme
  • Lern- und Leistungsprobleme
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Scham- und Schuldgefühle
  • Schlaflosigkeit, innere Unruhe
  • Schmerzen
  • Stress-Symptome – psychisch und physisch
  • Suchtdrang
  • Trauer, Verlust, Trennung
  • Traumata
  • Unentschlossenheit, Zweifel
  • Zwanghaftes Verhalten

 

Dufte Sache:

 

Wie das Riechen funktioniert. Die Duftstoffe in der Luft gelangen bei Säugetieren beim Einatmen und verstärkt beim Wittern (bewusstes Spüren) in die obere Nasenhöhle und an die Riechschleimhaut. Hier werden die Geruchsmoleküle gelöst, wodurch sie für die Zellen chemisch registrierbar werden. Dafür gibt es rund 350 verschiedene Rezeptortypen, die jeweils nur auf eine bestimmte Duftmolekülgruppe ansprechen. Aus der Kombination der angesprochenen Rezeptoren in den Zellen ergibt sich die Geruchsmischung. Das Riechen – der Sinn zur Duftwahrnehmung – hängt von genetischen und Wahrnehmungsprozessen, vom Zustand der Luft und von der Lernfähigkeit des Gehirns ab.Gerüche zielen direkt auf unser Gehirn. Über das Limbische System, der Schaltzentrale des Gehirns, können Aromen Instinkte wie Hunger oder Müdigkeit genauso beeinflussen wie das Sexualverhalten, Sympathie oder für das Lösen von Blockaden/Ängste sorgen – noch bevor wir einen Duft überhaupt bewusst wahrnehmen. Damit ist der Geruchssinn der unmittelbarste der fünf Sinne.

 

Die Aroma Freedom Technique kann in unserer Salzgrotte, Nebelgrotte oder in unseren Büroräumen (in HH-Rahlstedt) durchgeführt werden. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin. 

 

 

Folgen Sie uns auf Facebook  oder kontaktieren Sie uns per Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

 Salzgrotte Hamburg No. 1 | Bramfelder Chaussee 346 | 22175 Hamburg

 E-Mail: salzgrotte.hh.bramfeld@gmail.com

Telefon: +49 40 / 63 64 75 42